Licht- und Schattenspiele

Impressionen

Foto: Laura Fantacuzzi, Maxime Galati-Fourcade – Cortili Studio

In diesem Jahr entwickelte das Mailänder Designerduo Studiopepe die Ausstellungsgestaltung. Für die Ausstellungsarchitektur haben sich die Gründerinnen Arianna Lelli Mami und Chiara Di Pinto vom Bautyp der Arena inspirieren lassen. Konzeptueller Rahmen der Raumkonfiguration ist eine kurvierte Lamellenstruktur. Sie konterkariert spielerisch die Idee von offenem und geschlossenem Raum und erzielt kontrastreiche Licht- und Schatteneffekte. Hier wird die Ausstellung präsentiert.